Zu allen Reisen dieser Kategorie

Magisches Nordfrankreich - Seine-Kreuzfahrt

Der Norden Frankreichs wird Sie bei einer Flusskreuzfahrt auf der Seine in seinen Bann ziehen. Bereits weltberühmte Künstler wie Claude Monet und Picasso ließen sich von dessen Schönheit inspirieren. Entlang der Seine erwarten Sie kalkweiße Hochufer, tiefgrüne Wiesen, schmucke Städtchen und natürlich die Weltmetropole Paris. Lehnen Sie sich an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes zurück und tauchen Sie ein in das “savoir-vivre“.

Ihr Schiff: MS Seine Comtesse
Das knapp 115m lange und etwas über 11m breite Schiff verfügt über großzügig eingerichtete Kabinen. Traumhafte Aussichten garantieren die großen Panoramafenster und an Bord kommen Sie in den Genuss französischer Küche mit täglich frisch zubereiteten Gerichten. Die Kabinen sind stilvoll eingerichtet und mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche, WC, Fön, Sat-TV, Telefon und Safe ausgestattet. In den Deluxe-Kabinen sind die Panoramfenster zum Öffnen.

1. Tag:

Anreise
Anreise nach Paris und am Abend Einschiffung auf die “Seine Comtesse“.

2. Tag:

Les Andelys
Am frühen Nachmittag erreicht das Schiff das idyllische Städtchen Les Andelys. Individueller Landgang: neben interessanten Museen, alten Kirchen gibt es auch noch die Burgruine Chateau Gaillard zu sehen!

3. Tag:

Caudebec-en-Caux
In der Nacht erreichen Sie Caudebec-en-Caux. Auf dem fakultativen Ausflugsprogramm steht heute der idylische Seefahrerort Honfleur auf dem Programm. Er gilt als schönste Küstenstadt der Normandie und die historischen Hafenanlagen, die malerischen Gassen und das traditionelle Fachwerk werden Sie begeistern. Beim fakultativen Ausflug ins Seebad Etretat können Sie die hohen Kreidefelsen bestaunen. Am Abend erwartet Sie an Bord ein Chanson-Abend.

4. & 5. Tag:

Rouen
Heute legt Ihr Schiff in der normannischen Hauptstadt Rouen an. Das fakultaitve Ausflugsprogramm sieht heute den geführten Stadtrundgang vor: bestaunen Sie eindruckvolle Bauwerke, altes Fachwerk und zahlreiche Kirchen im Zentrum. Das Schiff bleibt heute über Nacht in Rouen!
Am nächsten Tag steht der Ausflug zu den Klöstern St. Wandrille und St. Martin de Boscherville auf dem fakultatioven Programm.

6. Tag:

Vernon
Beim fakultativen Ausflug zum Dorf Giverny lernen Sie Monets idyllisches Haus kennen. Bis zu seinem Tod 1926 malte Monet hier!

7. Tag:

Paris
Die fakultative Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der französichen Hauptstadt. Weitere Ausflugsmöglichkeiten sind der Besuch des Künstler- und Vergnügungsviertels Montmartre und/oder der Besuch einer der berühmten Cabaret-Shows.

8. Tag:

Heimreise
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von der “Seine Comtesse“ und treten die Rückreise nach Deutschland an.

Inklusivleistungen

Taxi-Service
An- und -Rückreise im modernen Fernreisebus
jeweils ein Mittagsimbiss inkl. Getränk bei Hin.- und Rückreise
Teilnahme an der Kreuzfahrt ind er gebuchten Kabinenkategorie
Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 8.Tag)
Begrüßungs- und Abschiedscocktail
Festliche Gala-Dinner im Rahmen der VP
Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
Teilnahme am Unterhaltungsprogramm an Bord
Einschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
Gepäckbeförderung Schiffsanlagestelle-Kabine und zurück (pro Person 1 Gepäckstück)

Im Ausflugspaket enthaltene Ausflüge
3.Tag: Honfleur
4.Tag: Stadtrundgang Rouen
5.Tag: Klöster St. Wandrille & St. Martin de Boscherville
7.Tag: Stadtrundfahrt Paris
weitere Ausflüge können an Bord gebucht werden

Wunschleistungen (gegen Aufpreis buchbar)

  • Ausflugspaket + 159 €
  • Getränkepaket + 160 €

Zimmerpreise

  • 2-Bett-Kabine Hauptdeck inklusive
  • 2-Bett-Kabine Mitteldeck vorne + 200 €
  • 2-Bett-Kabine Mitteldeck + 300 €
  • 2-Bett-Deluxe-Kabine Mitteldeck + 450 €
  • 2-Bett-Deluxe-Kabine Oberdeck + 600 €
  • 2-Bett-Deluxe-Kabine Oberdeck + 700 €
Reisezeitraum
06.05.2017
Preis pro Personab 1187 €
Jetzt buchen